Oriola, Louise Gräfin von

» Zum Registereintrag

Geburtsdatum/-ort

6.5.1824 / Berlin (?)

Sterbedatum/-ort

8.12.1899

Verwandte und Konnubium

Vater: Joaquim von Oriola (1772-1846), portugiesischer Gesandter in Preußen, ließ sich in Preußen einbürgern, erhielt am 6.6.1822 von Friedrich Wilhelm III. das Patent für den preußischen Grafenstand; Bruder: Eduard von Oriola (1809-1862), preußischer Generalleutnant; Schwägerin: Maximiliane, geb. von Arnim (1818-1894), Salonnière

Hofamt bzw. Stellung am Hof

Hofdame der Kaiserin Augusta

» GND-ID

Zitierhinweis

Biogramm: Oriola, Louise Gräfin von. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 30.07.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v2/P0005173

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0005173

 
Alle Biogramme (194 Einträge)