Biogramme

» Zum Registereintrag

Rauch, ROSALIE Wilhelmine Johanna von (1853 Gräfin von Hohenau)

Geburtsdatum/-ort

29.8.1820 Berlin

Sterbedatum/-ort

5.3.1879 Schloss Albrechtsberg bei Dresden

Ausgewählte Verwandte und Konnubium
Eltern und Ehepartner(in) werden immer und unabhängig von ihrer Tätigkeit angezeigt. Andere Verwandte erscheinen nur, wenn sie eins oder mehrere der folgenden Kriterien erfüllen:
  • Sie dienten am preußischen Hof.
  • Sie standen im höheren Staatsdienst Preußens.
  • Sie dienten als höhere Offiziere in der preußischen Armee (ab Major aufwärts).
  • Sie hatten ein politisches Mandat in Preußen inne.
  • Sie waren Großgrundbesitzer.
  • Sie hatten ein hohes Hof- oder Staatsamt außerhalb Preußens inne.

  • Vater: Gustav von Rauch (1774–1841), 1837–1841 preußischer Kriegsminister
  • Mutter: Rosalie von Holtzendorff (1790–1862)
  • Gemahl: (13.6.1853, morganatisch) Prinz Albrecht von Preußen (1809–1872)
  • Sohn: Wilhelm Graf von Hohenau (1854–1930), Flügeladjutant und 1905–1907 General à la suite Wilhelms II.
  • Sohn: Friedrich Graf von Hohenau (1857–1914), Major
  • Hofamt bzw. Stellung am Hof

    Sonstige Bemerkungen

    • seit 1845 in außerehelicher Beziehung mit Prinz Albrecht von Preußen, der 1830–1849 mit ihrer zeitweiligen Dienstherrin, Prinzessin Marianne, verheiratet war
    • 1853 von Herzog Georg II. von Sachsen-Meiningen, dem Gemahl von Albrechts ältester Tochter Charlotte, zur Gräfin Hohenau erhoben
    Quellen