Lindenau, Carl Heinrich August (1765 Graf) von

» Zum Registereintrag

Geburtsdatum/-ort

21.2.1755 Machern (Sachsen)

Sterbedatum/-ort

11.8.1842 Bahrensdorf bei Beeskow (Kreis Lübben, Brandenburg)

Grundbesitz

Büssow/Neumark (1810 erworben) und Bahrensdorf bei Beeskow (1819 erworben)

Verwandte und Konnubium

Vater: Heinrich Gottlieb Graf von Lindenau (1723-1789), kursächsischer Kammerherr und Oberstallmeister; Mutter: Charlotte Auguste, geb. von Seydewitz, verw. von Kühlewein (1729-1764); Gemahlin (1780): Christiane Henriette von Arnim aus dem Hause Gröba (1762-1833)

Hofamt bzw. Stellung am Hof

1786 Reisestallmeister Friedrich Wilhelms II.; 1788 Vize-Oberstallmeister; 1789 Flügeladjutant; 1790 Oberstallmeister; 1792 Oberststallmeister; 1806 Amtsenthebung durch Napoleon

Ausbildung

Tierarzneischule Dresden

Beruflicher Werdegang außerhalb des Hofes

kursächsischer Kammerjunker; seit 1786 in preußischen Diensten; 1790-1806 Direktor der Tierarzneischule Berlin

Militärische Laufbahn

1769 Sous-Leutnant des kursächsischen Leibgrenadier-Regiments; 1778 Adjutant in österreichischen Diensten; 1786 Major der Kavallerie in Preußen; 1789 Flügeladjutant der Kavallerie; 1793 Oberstleutnant und Generaladjutant (bis 1798); 1795 Oberst; 1798 vorläufiger Abschied vom Militär; 1813 wieder aktiv als Generalmajor der neumärkischen Landwehr; 1817 Generalleutnant; 1820 endgültiger Abschied vom Militär

Weitere Tätigkeiten

nach 1808 Landwirtschaft auf seinen Gütern Büssow/Neumark und Bahrensdorf bei Beeskow

Sozial-karitatives Engagement

1790 Ritter des Johanniter-Ordens

Auszeichnungen

1792 Orden Pour le mérite; 6.10.1798 Exzellenz-Prädikat; 1814 Eisernes Kreuz II. Klasse, St-Annen-Orden; 1815 Roter Adlerorden I. Klasse

Sonstige Bemerkungen

wurde von Bischoffwerder in preußischen Dienst geholt; modernisierte das preußische Gestütswesen

Quellen

GStA PK, BPH, Rep. 8, Nr. 10, Bl. 13 und 14 (dort auch Hinweis auf Briefe an Kronprinz Friedrich Wilhelm (IV.) 1833-1840 in Rep. L, Corresp.. L); Priestdorff, Bd. 3, S. 419-21; home.uni-leipzig.de

» GND-ID

Zitierhinweis

Biogramm: Lindenau, Carl Heinrich August (1765 Graf) von. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 30.07.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v2/P0005235

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0005235

 
Alle Biogramme (194 Einträge)