Borcke, Heinrich Philipp GUSTAV Graf von

» Zum Registereintrag

Geburtsdatum/-ort

2.5.1829 Tolksdorf (Ostpreußen)

Sterbedatum/-ort

19.7.1916 Stargordt (Westpommern)

Konfession

Gemahlin: Magdalena, geb. Gräfin von Lehndorff (1836-1917); 3 Söhne

Hofamt bzw. Stellung am Hof

15.2.1885 Schlosshauptmann von Stettin

Auszeichnungen

9.9.1900 Exzellenz-Prädikat; 20.4.1909 Roter Adlerorden II. Klasse mit dem Stern

» GND-ID

Zitierhinweis

Biogramm: Borcke, Heinrich Philipp GUSTAV Graf von . In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 30.07.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v2/P0005362

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0005362

 
...
Quelle:

René, Carl, Kamerun und die deutsche Tsâdsee-Eisenbahn. Unter Benutzung amtl. Materials und freundlicher Mitarbeit von F. Wohltmann, Berlin 1905, zwischen S. 18 und 19.

Alle Biogramme (194 Einträge)