Achtung! Bei diesem Dokument handelt es sich um die archivierte Version 1 vom 12.12.2019.  Zur aktuellen Version 2 vom 30.07.2020

Wurmb von Zinck, Günther Albert KARL August

» Zum Registereintrag

Geburtsdatum/-ort

11.5.1795 Sondershausen (Thüringen)

Sterbedatum/-ort

19.6.1890 Weißenfels (Provinz Sachsen)

Grundbesitz

Fideikommissherr auf Witzschersdorf

Verwandte und Konnubium

Vater: Karl Friedrich Ernst von Wurmb (1769–1828, schwarzburg-sonderhausischer Kammerjunker), Mutter: Wilhelmine, geborene von Wilke (1771–1844); 1821 Gemahlin: Wilhelmine Christiane von Hopffgarten,

2 Söhne: 1. Günther Karl Wolf (* 1. August 1822 in Kölleda; † 4. März 1852), preußischer Premierleutnant, Herr auf Großfurra ∞ 1847 Helene Marie von Brenn (* 4. April 1825; † 9. September 1902)

2. Günther Karl Lothar (1824–1890), preußischer Major, Polizeipräsident von Berlin, Regierungspräsident von Wiesbaden ∞ 1854 Emma Friederike Luise von Gleichen genannt von Rußwurm (* 5. März 1834; † 12. Januar 1901)

Hofamt bzw. Stellung am Hof

22.8.1882 Schlosshauptmann von Merseburg

Militärische Laufbahn

preußischer Generalleutnant

Quellen

GStA PK, BPH, Rep. 8, Nr. 5, Bl. 67; Priesdorff, Bd. 6, S 363; Gothaisches genealogisches Taschenbuch der adeligen Häuser, Bd. 3, 1902, S. 903, sowie Bd. 7, 1906, S. 889; Genealogisches Handbuch des Adels, Unterreihe: Adelige Häuser/ A, Bd. 11, S. 487

» GND-ID

Zitierhinweis

Biogramm: Wurmb von Zinck, Günther Albert KARL August. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 1 vom 12.12.2019. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v1/P0005370

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0005370

 
Alle Biogramme (194 Einträge)