Solms-Baruth, FRIEDRICH Hermann Johann Georg (1888 Fürst) zu

» Zum Registereintrag

Geburtsdatum/-ort

24.6.1853 Berlin

Sterbedatum/-ort

31.12.1920 Klitschdorf (Kreis Bunzlau, Schlesien)

Grundbesitz

Stadtpalais in Berlin Unter den Linden 77; ca. 39.000 ha in Brandenburg (Standesherrschaft Baruth, Kurmark) und Schlesien (Klitschdorf) ; Vermögen im Wert von 17-18 Mio. M und Jahreseinkommen von 0,7 Mio. M.

Verwandte und Konnubium

Vater: Friedrich zu Solms-Baruth (1821-1904); Mutter: Rosa Gräfin Teleki von Szek (1818-1890); Gemahlin (1881): Luise Gräfin von Hochberg (1863-1941), Tochter von Fürst Hans Heinrich XI. Pless, Palastdame von Kaiserin Auguste Viktoria; 5 Kinder

Hofamt bzw. Stellung am Hof

November 1899-1918 Oberstkämmerer bei Wilhelm II. als Nachfolger des im Zuge der Kanalkrise zurückgetretenen Christian Kraft Fürst zu Hohenlohe-Oehringen, Herzog von Ujest

Ausbildung

Hauslehrer; 1869-1872 Erziehungsanstalt Ilfeld; bis 1876 Studium in Leipzig

Beruflicher Werdegang außerhalb des Hofes

seit 1878 Verwaltung des väterlichen Großgrundbesitzes Klitschdorf (23.000 ha)

Militärische Laufbahn

1876 Eintritt in das 1. Garde Dragoner-Regiment, 1878 a. D., zuletzt Charakter als Generalleutnant à la suite der Armee

Weitere Tätigkeiten

1912-1918 Kanzler des Schwarzen Adlerordens

Politisches Engagement (Mandate, Gewerkschaften, Parteien)

1904-1918 erbliches Mitglied des Preußischen Herrenhauses

Sozial-karitatives Engagement

1897-1918 Kaiserlicher Kommissar und Militärinspekteur der Freiwilligen Krankenpflege bei der Armee

Auszeichnungen

Schwarzer Adlerorden

Sonstige Bemerkungen

1888 Fürstentitel für den Vater durch Friedrich III.

Quellen

GStA PK, I. HA Rep. 89, Nr. 1650, Bl. 66 ff.; Zeitgenossenlexikon, S. 1380 f.; Degener, Wer ist‘s, 6. Aufl., Sp. 1526

» GND-ID

Zitierhinweis

Biogramm: Solms-Baruth, FRIEDRICH Hermann Johann Georg (1888 Fürst) zu . In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 30.07.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v2/P0005713

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0005713

 
Alle Biogramme (194 Einträge)