Costenoble, Carl Heinrich AUGUST

» Zum Registereintrag

Geburtsdatum/-ort

4.2.1801

Sterbedatum/-ort

26.1.1881

Zivil- und Militärkabinette

seit 27.8.1841 Hilfeleistung beim Zivilkabinett; 1844-1848 Vortragender Rat im Zvilkabinett; nach 1854 als Vortragender Rat im Staatsministerium (1847-1868) für Kabinettssachen zuständig

Beruflicher Werdegang außerhalb des Hofes

1838-ca. 1841 Regierungs- und Oberpräsidialrat Magdeburg; seit 27.8.1841 Hilfeleistung beim Zivilkainett; 1842 Geheimer Finanzrat; 1844 Mitglied Staatsrat; 21.6.1844 Vortragender Rat bei der Staatsbuchhalterei; 1844-1846 Mitglied Oberzensurgericht; 1844 -1848 Vortragender Rat im Zivilkabinett; 1846 Geheimer Oberfinanzrat; 1846 Mitglied des Kuratoriums der Preußischen Bank; 1847-1868 Vortragender Rat im Staatsministerium und nach 1854 für Kabinettssachen zuständg; 1873 Wirklicher Geheimer Rat

Politisches Engagement (Mandate, Gewerkschaften, Parteien)

1850-1852 Mitglied Erste Kammer;

Quellen

Rathgeber = I. HA Rep. 90, Tit. XIII, Nr. 85, Bl. 123v-124v; I. HA Rep. 89, Nr. 26, Bl. 18, 29-29v, 55, 73, 131-132; Hof- und Staatshandbuch 1838-1868 ; DBE, 2te Ausgabe, hg. R. Vierhaus, Bd. 2, S. 419

» GND-ID

Zitierhinweis

. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 4 vom 05.08.2021. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v4/P0009994

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0009994

Archivierte Versionen
 
Alle Biogramme (230 Einträge)