Einrichtungsregister

Schatzministerium (Preußisches)

Alternative Namen

Ministerium des Schatzes und für das Staatskreditwesen; Ministerium des Schatzes
Bemerkung

am 3.11.1817 gegründet; diente der Verwaltung von finanziellen Überschüssen des Staates; unterstellte Institute waren die Generalsalzdirektion, die Generallotteriedirektion und die Hauptmünze, sowie die Staatsschuldentilgungskasse und die Seehandlungssozietät (bis 1820); 1822 aufgelöst
Standort 1817 - 1822

Berlin (GeoName)

Breitestraße 35

Quelle: Wikimedia