Redaktion des Handbuches über den Preußischen Hof und Staat

Bemerkung

Ende des 18. Jahrhunderts im zeitlichen Umfeld des ersten Staatshandbuches (1794) gegründet; bis 1806 wurde das Handbuch vom Kabinettsministerium, das auch für die Angelegenheiten des königlichen Hauses zuständig war, herausgegeben; nach einer Erscheinungspause (bis 1818) lag die Verantwortung kurz beim Staatskanzleramt, dann bis 1848 bei dazu berufenen Hofbeamten; 1848/49 ging die Redaktion an das Staatsministerium und 1873 an das Geheime Zivilkabinett über

Standort 1794 - 1806
Berlin (GeoName)

Kabinettsministerium

Standort 1818 - 1818
Berlin (GeoName)

Staatskanzleramt

Standort 1819 - 1848
Berlin (GeoName)

zuständige Hofbeamte

Standort 1849 - 1872
Berlin (GeoName)

Staatsministerium

Standort 1873 - 1908
Berlin (GeoName)

Geheimes Zivilkabinett


Zitierhinweis

Redaktion des Handbuches über den Preußischen Hof und Staat . In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 3 vom 03.12.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v3/P0006783

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0006783