Achtung! Bei diesem Dokument handelt es sich um die archivierte Version 2 vom 30.07.2020.  Zur aktuellen Version 3 vom 03.12.2020


Ober-Hof-Buchdruckerei (Königliche Geheime)

Alternative Namen
Deckersche Geheime Oberhofbuchdruckerei
Königliche Geheime Oberhofbuchdruckerei

Bemerkung

1763/65 von Georg Jacob Decker d. Ä. gegründet und bis 1816 Monopol für amtliche Drucke in Preußen; seit 1787 Geheime Ober-Hof-Buchdruckerei; bis 1877 in Familienbesitz; 1877 mit der Königlich Preußischen Staatsdruckerei zur Deutschen Reichsdruckerei, der Vorläuferin der heutigen Bundesdruckerei, vereinigt

Standort 1765 - 1794
Berlin (GeoName)

Brüderstraße 29

Quelle: https://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/e/ef/Catel_Br%C3%BCderstra%C3%9Fe_c1808.jpg

Standort 1794 - 1877
Berlin (GeoName)

Wilhelmstraße 75


Zitierhinweis

Ober-Hof-Buchdruckerei (Königliche Geheime). In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 30.07.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v2/P0007256

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0007256