Einrichtungsregister

Generalstab

Alternative Namen

Großer Generalstab; Generalstab des Heeres; Generalstab der Armee
Bemerkung

1809-1821 Teil des Kriegsministeriums; befasst mit dem Mobilmachungsplan, Ausbildungsvorschriften, Landvermessung, kriegsgeschichtlichen Studien und Manöverkritik; gewann unter H. von Moltke bis 1866 faktische und 1883 formelle Selbständigkeit sowie bis 1914 den Primat bei der Kriegsplanung Deutschlands
Standort ca. 1830 - 1871

Berlin (GeoName)

Behrenstraße 66

Quelle: Wikimedia

Standort 1871 - 1919

Berlin (GeoName)

Am Königsplatz 6

Quelle: Wikimedia