Hofdame

Alternative Namen
Dame d‘honneur

Bemerkung

Vorkommen

Amtsinhaber
Hofstaat von Name Besetzungszeitraum Einkommen Dienstort
Friederike Luise Baronesse Caroline von Dörnberg 1786–1788
Friederike Luise Gräfin Albertine von Wartensleben 1786–1793
Friederike Luise Gräfin Charlotte von Blumenthal 1786–1788
Friederike Luise Friederike Sophie Amalie Henriette Gräfin von Hoym 1788–1791
Friederike Luise Sophie Gräfin von Dönhoff 1789–1790
Friederike Luise Frl. Wilhelmine v. Hagen 1791–1793
Friederike Luise Frl. Sophie Friedrike Magdalene v. Drieberg 1791–1794
Friederike Luise Frl. Magdalena v. Eickstädt 1794–1797
Friederike Luise Frl. Henriette Wilhelmine v. der Marwitz 1795–1797
Friederike Luise Frl. Emilie v. Zeuner 1797–1797
Friederike Luise Frl. Magdalena v. Eickstädt 1798–1805
Friederike Luise Frl. Henriette Wilhelmine v. der Marwitz 1798–1803
Friederike Luise Frl. Emilie v. Zeuner 1798–1805
Friederike Luise Gräfin Marie v. Brühl 1798–1805
Friederike Luise Gräfin v. Czettriz 1803–1803 abwesend
Friederike Luise Gräfin Juliana Caroline Philippine "Julie" v. d. Goltz 1804–1804
Friederike Luise Fr. C. v. Hill 1805–1805
Friederike Luise Frl. Emilie v. Zeuner 1806–1858
Prinzessin Wilhelmine Louise v. Blumenthal, geb. v. Platen 1789–1797
Prinzessin Wilhelmine Fräulein von Götz 1789–1789
Prinzessin Wilhelmine Gräfin von Wartensleben 1793–1799
Prinzessin Wilhelmine Fräulein von Quast 1793–1794
Prinzessin Wilhelmine Fräulein von Henkel 1795–1796
Prinzessin Wilhelmine Fräulein von Otterstedt 1790–1792
Prinzessin Wilhelmine Gräfin von Neale, verh. Frau von Bergh 1800–1808
Prinzessin Wilhelmine Gräfin von der Golz, verh. von Bergh 1800–1804
Prinzessin Wilhelmine Fräulein von Kameke 1805–1808
Prinzessin Wilhelmine Fr. v. Bergh, geb. Gräfin Neale 1809–1870
Prinzessin Marie Gr. v. d. Schulenburg 1827–1829
Prinzessin Marie Frl. Caroline v. Block 1827–1855
Prinzessin Marie Gräfin Amalie v. Dönhoff 1831–1842
Prinzessin Marie Gräfin Clementine v. d. Schulenburg-Trampe 1835–1837
Prinzessin Marie Frl. v. Rauch 1838–1843
Prinzessin Marie Gräfin von Fürstenstein 1843–1843
Prinzessin Marie Gräfin Virginie von Hacke 1844–1869
Prinzessin Marie Gräfin Josephine von Seydewitz 1856–1874
Prinzessin Marie Cecilie von Lucchesini 1856–1863
Prinzessin Marie Gräfin Mathilde von Schweinitz 1864–1865
Prinzessin Marie Gräfin Eveline vom Hagen 1866–1873
Prinzessin Marie Marie von Schlippenbach 1874–1875
Prinzessin Marie Rosa/Rose Gräfin von der Schulenburg 1876–1883
Prinzessin Marie Isidore Gräfin von Bünau 1875–1877
Prinzessin Maria Anna Comtesse Helene von Blumenthal 1855–1856
Prinzessin Maria Anna Frl. Elise von Reddiger 1855–1859
Prinzessin Maria Anna Emilie von der Goltz 1857–1863
Prinzessin Maria Anna Anna von Woyna 1861–1885
Prinzessin Maria Anna Gräfin Amalie zu Dohna 1865–1868
Prinzessin Maria Anna Gräfin Adelheid von Kospoth 1869–1874
Prinzessin Maria Anna Gräfin Jenny von Pückler 1876–1885
Prinzessin Maria Anna Klementine Gräfin von Pückler 1886–1906
Prinzessin Maria Anna Paula Gräfin von Lehndorff 1886–1887
Prinzessin Maria Anna Katharina von Colomb 1887–1893
Prinzessin Luise Margarethe Wanda von der Groeben 1877–1878
Prinzessin Luise Frl. von Redern 1850–1854
Prinzessin Luise Anna Gräfin Hoverden-Plecken 1856–1883
Prinzessin Luise Elisabeth Gräfin von Hardenberg 1884–1901 Wiesbaden
Victoria Marie zu Lynar 1858–1860
Victoria Walburga von Hohenthal 1858–1860
Victoria Hedwig Gräfin von Brühl 1861–1861
Victoria Valerie von Hohenthal 1861–1861
Victoria Hedwig Gräfin von Brühl 1861–1877
Victoria Valerie von Hohenthal 1861–1869
Victoria Frl. von Below 1870–1874
Victoria Gräfin Therese von Bernstdorff 1875–1880
Victoria Pauline Gräfin von Kalckreuth 1881–1884
Victoria Rose von Gersdorf 1885–1886
Victoria Margarethe Gräfin von Perponcher 1887–1888
Victoria Margarethe von Faber du Faur 1887–1888
Victoria Margarethe Gräfin von Perponcher 1888–1901
Victoria Margarethe von Faber du Faur 1888–1901
Prinzessinnen Marie und Elisabeth Wanda von der Groeben 1877–1878
Prinzessin Marie Gräfin von Schweinitz 1874–1875
Prinzessin Marie Freiin von Brockdorff 1874–1875
Prinzessin Marie Frl. Auguste von Moltke 1876–1893
Prinzessin Marie Elisabeth Gräfin von Pückler 1877–1898
Prinzessin Marie Oktavie von Böhn 1894–1898
Prinzessin Viktoria Margarete Vera von Stromberg 1908–1913
Prinzessin Louise Sophie Alexandra Gräfin zu Eulenburg 1889–1893
Prinzessin Louise Sophie Elisabeth Gräfin Finck von Finckenstein 1889–1896
Prinzessin Louise Sophie Gabriele von Colmar 1894–1896
Prinzessin Louise Sophie Margarethe von Wurmb 1897–1898
Prinzessin Louise Sophie Marie Erika Gräfin und Burggräfin zu Dohna-Schlodien 1899–1904
Prinzessin Louise Sophie Armgard von Oertzen 1899–1900
Prinzessin Louise Sophie Olga Freiin von dem Knesebeck-Milendonck 1905–1912
Prinzessin Louise Sophie Vera von Stromberg 1908–1913
Prinzessin Louise Sophie Charlotte von Heineccius 1913–1917
Prinzessin Louise Sophie Erna von Korn 1918–1918
Prinzessin Agathe Maria Gräfin von Schweinitz und Krain, Freiin von Kauder 1910–1912
Prinzessin Agathe Mechthild von Heyden 1912–1914
Elisabeth Frl. Emilie v. Brockhausen 1823–1831
Elisabeth Frl. Adelaide v. Borstel 1823–1835
Elisabeth Frl. v. Senden 1831–1831
Elisabeth Frl. v. Werdeck 1832–1840
Elisabeth Frl. v. Rüdiger (Rehdiger) 1832–1840
Elisabeth Frl. v. d. Marwitz 1839–1840
Elisabeth Frl. v. Werdeck 1832–1842
Elisabeth Frl. v. Rüdiger/Rehdiger 1832–1843
Elisabeth Frl. Bertha v. d. Marwitz 1839–1851
Elisabeth Gräfin Editha von Hacke 1841–1861
Elisabeth Gräfin Amalie von Dönhoff 1843–1861
Elisabeth Gräfin Antoinette von Maltzahn 1845–1853
Elisabeth Elisabeth von Brühl 1846–1851
Elisabeth Gräfin Natalie von Schlieffen 1852–1853
Elisabeth Gräfin Anastasia von Schlieffen 1854–1854
Elisabeth Rose von Kanitz 1854–1861
Elisabeth Frl. Anna von Alvensleben 1855–1861
Elisabeth Gräfin Amalie von Dönhoff 1861–1868
Elisabeth Gräfin Editha von Hacke 1861–1873
Elisabeth Gräfin Rose von Kanitz 1861–1861
Elisabeth Frl. Anna v. Alvensleben 1861–1873
Elisabeth Gräfin Editha von Hacke 1873–1889
Elisabeth Frl. Anna v. Alvensleben 1873–1889
Augusta Frl. v. Heister 1830–1835
Augusta Gräfin von der Goltz 1830–1830
Augusta Gräfin v. Bülow v. Dennewitz 1831–1834
Augusta Frl. v. Alvensleben 1833–1840
Augusta Gräfin Adelaide v. Hacke 1836–1860
Augusta Clementine zu Solms-Sonnenwalde 1841–1846
Augusta Charlotte von Maltzahn 1847–1848
Augusta Luise von Oriolla 1889–1860
Augusta Gräfin Alexandra von Brandenburg 1861–1885
Augusta Gräfin Louise von Schwerin 1861–1865
Augusta Gräfin Anna von Brühl 1861–1861
Augusta Gräfin Anna von Kospoth 1861–1861
Augusta Gräfin Margarete zu Lynar 1862–1868
Augusta Gräfin Adele zu Dohna 1862–1868
Augusta Gräfin von Seckendorff 1868–1868
Augusta Prinzessin Wanda zu Schönaich-Carolath 1870–1872
Augusta Gräfin Olga zu Münster 1873–1888
Augusta Gräfin Ida von Hohenthal 1870–1873
Augusta Gräfin Adelaide (Adeline) von Schimmelmann 1870–1888
Augusta Gräfin Sophie von f Schwerin-Göhren 1874–1876
Augusta Agnes Gräfin zu Dohna-Mallmitz 1877–1879
Prinzessin Marianne Gräfin Rosalie v. Schlippenbach 1831–1832
Prinzessin Marianne Frl. v. Jasmund 1831–1832
Prinzessin Marianne Frl. v. L'Estocq 1831–1839
Prinzessin Marianne Frl. v. Witzleben 1833–1843
Prinzessin Marianne Rosalie von Rauch 1841–1842
Prinzessin Marianne Frl. Natalie von Massow 1843–1850
Prinzessin Marianne Gräfin Amalie von Waldersee 1846–1850
Prinzessin Marianne Frl. von Seckendorff 1804–1807
Prinzessin Marianne Frl. Philippine Sophie Friederike von Kannewurff 1804–1809
Prinzessin Marianne Julie von Scharnhorst 1808–1809
Prinzessin Marianne Theophile v. Dohna-Lauck (?) 1812–1814
Prinzessin Marianne Edda v. Kalb 1812–1846
Prinzessin Marianne Frl. Julie v. d. Marwitz 1809–1811
Prinzessin Marianne Frl. Caroline v. d. Marwitz 1814–1818
Prinzessin Marianne Frl. Constance v. Arnim 1830–1846
Prinzessin Marianne Frl. Albertine v. Boguslawski 1819–1829
Prinzessin Marianne Edda von Kalb 1847–1874
Prinzessin Marianne Constance von Arnim 1847–1865
Königin Luise Frl. HENRIETTE Dorothea Ursula Katharina (Gräfin) von Viereck (die Ältere) 1797–1809
Königin Luise Frl. Dorothee Juliana Christiana Friederikev. Viereck (d. Jüngere) 1798–1810
Königin Luise Gräfin Charlotte v. Moltke (Frl.) 1798–1810
Königin Luise Frl. v. Heinitz 1798–1802
Königin Luise Gräfin v. der Schulenburg 1799–1799
Königin Luise Gräfin v. Solms 1801–1804
Königin Luise Gräfin v. Hardenberg 1803–1805
Königin Luise Henriette Elisabeth Johanna Ulrike Gräfin v. Tauentzien, verheir. von Hacke 1804–1810
Königin Luise Gräfin v. Truchses 1806–1810
Prinzessin Wilhelmine Luise Frl. v. Elsner 1817–1821
Prinzessin Wilhelmine Luise Frl. v. Westphal/Westphalen 1817–1820
Prinzessin Wilhelmine Luise Frl. v. Motz 1821–1827
Prinzessin Wilhelmine Luise Gräfin v. Schlippenbach 1822–1824
Prinzessin Wilhelmine Luise Frl. v. Stolzendorff/Holzendorff 1825–1831
Prinzessin Wilhelmine Luise Frl. von Knorr 1829–1831
Prinzessin Wilhelmine Luise Frl. v. Winterfeld 1832–1835
Prinzessin Wilhelmine Luise Frl. Bertha v. Holtzendorff 1836–1854
Prinzessin Wilhelmine Luise Frl. v. Holleben 1836–1840
Prinzessin Wilhelmine Luise Gräfin Mathilde von Monts 1841–1859
Prinzessin Wilhelmine Luise Frl. Hermine von Winterfeld 1855–1863
Prinzessin Wilhelmine Luise Hermine von Winterfeld 1863–1882
Prinzessin Wilhelmine Luise Adele Freiin Quadt von Hüchtenbruck (Quadt-Wykradt-Hüchtenbruck) 1863–1882

Änderungen des Amtes
Hofstaat von Existent Vakant Restrukturiert
Friederike Luise 1786–1797
1798–1805
1806–1858






Prinzessin Wilhelmine 1797–1808
1809–1870




Prinzessin Marie 1827–1883


Prinzessin Maria Anna 1855–1906


Prinzessin Luise Margarethe 1877–1878


Prinzessin Luise 1850–1901


Victoria 1858–1861
1861–1888
1888–1901






Prinzessinnen Marie und Elisabeth 1877–1878


Prinzessin Marie 1874–1898


Prinzessin Viktoria Margarete 1908–1913


Prinzessin Louise Sophie 1889–1918


Prinzessin Agathe 1910–1918
1918

Elisabeth 1823–1840
1840–1861
1861–1873
1873–1889








Augusta 1830–1860
1861–1888




Prinzessin Marianne 1830–1850


Prinzessin Marianne 1804–1846
1847–1874




Königin Luise 1797–1810


Prinzessin Wilhelmine Luise 1817–1863
1863–1882
1817




Zitierhinweis

Hofdame. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 vom 10.12.2021. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v5/P0008669

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0008669