Christian LUDWIG Samuel Sello

1775 –1837

Beschreibung:

1795 Planteur; 1796-1837 königlicher Hofgärtner in Caputh und im Terrassenrevier Sanssouci (ab 1817 incl. der Orangerien); Kultur der Weintrauben in Sanssouci und auf dem Winzerberg; Sohn des königlichen Hofgärtners Johann Samuel Sello (1724-1787) und dessen zweiter Gemahlin Maria Louisa, geb. Kleist, verw. Wulf (1740–1791); Halbbruder von Carl Julius Samuel Sello


Zitierhinweis

Sello, Christian LUDWIG Samuel. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 30.07.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v2/P0001629

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0001629

Links zu externen Websites
Normdatei