Auguste Mathilde Wilhelmine Großherzogin von Mecklenburg-Schwerin

1822 –1862

Beschreibung:

Tochter von Prinz Heinrich LXIII. Reuß zu Köstritz (1786–1841) und Gräfin Eleonore (geb. zu Stolberg-Wernigerode (1801–1827)); 1849 Gemahlin von Großherzog Friedrich Franz II. von Mecklenburg [-Schwerin]; erwähnt in den Adjutanten-Journalen 1848


Geburtsname: 
  • Prinzessin Reuß zu Köstritz

Zitierhinweis

Mecklenburg-Schwerin, Auguste Mathilde Wilhelmine Großherzogin von. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 30.07.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v2/P0002367

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0002367

Normdatei