Moritz August von Bethmann Hollweg

1795 –1877

Beschreibung:

preußischer Jurist und Politiker; 1858-1862 Kultusminister; verkehrte ab 1817 mit Kronprinz Friedrich Wilhelm (IV.), der ihn 1840 in den Adelsstand erhob und ihn als einen der bedeutensten rheinischen Großgrundbesitzer bezeichnete


Zitierhinweis

Bethmann Hollweg, Moritz August von. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 30.07.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v2/P0004392

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0004392