Johann Ludwig Bock

* –✝

Beschreibung:

deutscher Architekt und preußischer Baubeamter; 1800-mindestens 1806 Assessor im Oberhofbauamt; 1803-mindestens 1810 Bauintendant der italienischen Hofoper; 1810-mindestens 1828 Schlossbaumeister in Berlin bei Friedrich Wilhelm III.; Gemahl (2. Ehe) von Charlotte Luise Eugenie, geb. Michelet (Tochter des Berliner Seidenfabrikanten); Vater von Friederike Wilhelmine Amalie (1800-1872, seit 1825 Gemahlin des Malers Carl Joseph Begas); gehörte zum engsten Kreis der Familie Schadow


Zitierhinweis

Bock, Johann Ludwig. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 30.07.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v2/P0004449

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0004449