Personenregister

1797 –1878

GUSTAV Carl Giesbert Heinrich Wilhelm Gebhard von Bonin

Bemerkung

preußischer Verwaltungsjurist, Politiker, Finanzminister; Wirklicher Geheimer Rat; 1832 preußischer Kammerherr; 1842 Vizepräsident in der Regierung Magdeburg; 1844 Regierungspräsident Köln; 1845 Oberpräsident der Provinz Sachsen; 21.9.–8.11.1848 Finanzminister; November 1848 erneut Oberpräsident von Sachsen; 1850 Oberpräsident von Posen; Mitglied des preußischen Abgeordnetenhauses; Mitglied und Alterspräsident des Reichstags; Bruder von Adolf von Bonin

Für diese Person gibt es keinen Eintrag im Hofkalendarium.

Für diese Person gibt es keinen Biogramm-Eintrag.

Für diese Person gibt es keinen Eintrag in den Organigrammen.