Personenregister

HERMANN Karl Rudolf Gebhard von Alvensleben

1809 –1887
Bemerkung:

preußischer Generalleutnant der Gardes du Corps; seit 1871 zur Disposition gestellt; 1866 Generalmajor im Krieg gegen Österreich; 1867 Chef des Militärreitinstituts in Hannover; Besitzer von Gut Schochwitz; Sohn des preußischen Generalleutnants Johann Friedrich Karl II. von Alvensleben (1778–1831) und dessen Gemahlin Karoline, geborene von Hirschfeld (1783–1849)

Alvensleben, HERMANN Karl Rudolf Gebhard von, in: Praktiken der Monarchie, hrsg. vom Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin, Version 4 vom 05.08.2021, URL: https://actaborussica.bbaw.de/v4/P0004667
Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URL

https://actaborussica.bbaw.de/P0004667