Ludwig Barnay

1842 –1924

Beschreibung:

Schauspieler, Schriftsteller und Theaterleiter; 1871 der Gründer undspäter Ehrenpräsident der Genossenschaft Deutscher Bühnenangehöriger; 1883 Mitbegründer des der Sozietät Deutsches Theater im Friedrich-Wilhelmstädtischen Theater; 1888-1894 Direktor des Berliner Theaters in der Charlottenstraße; 1906-1908 Leiter des Königlichen Schauspielhauses; 1908-1912 Leiter des Hoftheaters in Hannover


Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Lacroix;
  • Ludwig Weiß

Zitierhinweis

Barnay, Ludwig. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 2 vom 30.07.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v2/P0006593

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0006593

Archivierte Versionen
Normdatei