Jobst Gerhard von Hertefeld zum Kolk

1594 –1663

Beschreibung:

kurfürstlich brandenburgischer Oberjägermeister und Amtshauptmann zu Liebenwalde und Biesenthal; Verdienste um Rekultivierung in Brandenburg nach dem 30jährigen Krieg; Onkel von Samuel Freiherr von Hertefeld, königlich preußischer Oberjägermeister, Geheimer Kriegs-, Finanz- und Domänenrat (1664-1730)


Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Hertefeld

Zitierhinweis

Hertefeld zum Kolk, Jobst Gerhard von. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 5 vom 10.12.2021. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v5/P0006679

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0006679

Links zu externen Websites
Normdatei