Carl Friedrich Fasch

1736 –1800

Beschreibung:

deutscher Musiker und Komponist; seit 1756 in der preußischen Hofkapelle; zunächst 2. Hofcembalist bei Friedrich II.; 1774-1776 Hofkapellmeister; danach und wohl bis zu seinem Tod langjähriger Klavierist in der Hofkapelle zu Berlin; im Mai 1791 Begründer der Singe-Academie zu Berlin


Zitierhinweis

Fasch, Carl Friedrich. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 3 vom 03.12.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v3/P0007242

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0007242

Normdatei