Gustav Erik Hyltén-Cavallius

1815 –1888

Beschreibung:

schwedischer Marineoffizer und Botaniker mit großen Anteil an die Organisation der preußischen Flotte; 1852 Beteiliung (Korvettenkapitän) an die Organisation der Preußischen Marine; 1853 Chef im Preußischen Marinestab und vorläufiger Leiter der technischen Abteilung der Admiralität; 1854 preußischer Kapitän zur See (Kommandeur), 1857 reichte er sein Abschied ein


Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Cavallin

Zitierhinweis

Hyltén-Cavallius, Gustav Erik. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 3 vom 03.12.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v3/P0008413

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0008413

Archivierte Versionen