Georg Volrath von Kröcher

1678 –1748

Beschreibung:

preußischer Generalleutnant; Amtshauptmann von Stettin; Gouverneur des Herzogtums Geldern und der dortigen Festung; Chef der königlichen Kriegs- und Domänenkommission in Geldern; 1740 Pour le Mérite; ein Porträt von ihm, das von Friedrich II. stammen soll, hat sich bis 1945 im Stadtschloss Potsdam befunden


Zitierhinweis

Kröcher, Georg Volrath von. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 3 vom 03.12.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v3/P0008739

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0008739

Archivierte Versionen