Alfred Bonaventura von Rauch

1824 –1900

Beschreibung:

preußischer General der Kavallerie; 1848 Ordonnanzoffizier bei Prinz Albrecht von Preußen; Flügeladjutant bei Friedrich Wilhelm IV.; Generaladjutant der Deutschen Kaiser; Präses der preußischen Generalordenskommission; 1875 Chef der Abteilung für das Remontewesen im Kriegsministerium; markanter Akteur im deutschen Galopprennsport; Sohn des preußischen Generalleutnants Friedrich Wilhelm von Rauch (1790–1850); 1851 Gemahl von Elisabeth Gräfin von Brühl (1827-1901), Hofdame von Königin Elisabeth Ludovika von Preußen


Zitierhinweis

Rauch, Alfred Bonaventura von. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 3 vom 03.12.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v3/P0009264

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0009264

Archivierte Versionen
Normdatei