BERNHARD Franz Wilhelm von Werder

1823 –1907

Beschreibung:

1857 zur Dienstleistung bei König Friedrich Wilhelm IV. kommandiert, 1858 Flügeladjutant; 1859 Major; 1864 Oberst; 1866 Orden Pour le Mérite; 1869-1886 Militärbevollmächtigter in Sankt Petersburg; 1875 Generalleutnant; 1876 Generaladjutant bei Wilhelm I.; 1884 General der Infanterie; 1886 Gouverneur von Berlin; 1888 Generaladjutant bei Friedrich III; lebte ab 1888 meist in Berlin, aber alljährlich mehrere Wochen bei Zar Alexander III. in St. Petersburg; 1892-1901 Botschafter am russischen Hof; 1903 Großkomtur des Königlichen Hausordens von Hohenzollern


Zitierhinweis

Werder, BERNHARD Franz Wilhelm von. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 3 vom 03.12.2020. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v3/P0009309

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0009309

Archivierte Versionen
Normdatei