Friedrich Wilhelm VICTOR von Erckert

1823 –1870

Beschreibung:

preußischer Offizier im 2. Garde-Regiment zu Fuß; übersetzte 1845 den „Feldzug des Generals Johann Heinrich Dąbrowski nach Grosspolen ... 1794“ ins Deutsche; wurde im Deutschen Krieg 1866 in der Schlacht von Königgrätz beim Sturm auf das Dorf Rosberitz schwer verwundet; erhielt den Orden Pour le Mérite; 1870 in Sainte-Marie-aux-Chênes gefallen


Alternative Namen bzw. Schreibungen: 
  • Erkert

Zitierhinweis

Erckert, Friedrich Wilhelm VICTOR von. In: Die Sprache der Monarchie, hg. v. Akademienvorhaben "Anpassungsstrategien der späten mitteleuropäischen Monarchie am preußischen Beispiel (1786-1918)", Berlin-Brandenburgische Akademie der Wissenschaften, Berlin. Version 4 vom 05.08.2021. URL: https://actaborussica.bbaw.de/v4/P0010061

Download

Dieses Dokument als TEI-XML herunterladen

Kanonische URLDieser Link führt stets auf die aktuelle Version.

https://actaborussica.bbaw.de/P0010061

Archivierte Versionen
Normdatei