Franz Egon (Graf) von Fürstenberg-Stammheim

1797 –1859


Geboren als Freiherr von Fürstenberg-Neheim, seit 1840 Graf von Fürstenberg-Stammheim; Großgrundbesitzer; Politiker; 1855 Mitglied Herrenhaus; Mäzen; verdient um den Ausbau des Kölner Doms Mäzen, 1856 Ehrenbürger Kölns


GND-ID: http://d-nb.info/gnd/117540242